Fürstentum Liechtenstein

ikr: Vertreter Liechtensteins im Hochschulrat der NTB neu bestellt

Vaduz (ots/ikr) - Die Regierung hat in ihrer Sitzung vom 19. April 2016 die Vertreter Liechtensteins im Hochschulrat sowie der Rekurskommission der Interstaatlichen Hochschule für Technik Buchs (NTB) für die Mandatsperiode 2016 bis 2020 neu bestellt.

Als neues Mitglied in den Hochschulrat gewählt wurden Petra Vogler, Leiterin Business Consulting bei der LGT Financial Services AG, sowie Michael Ritter, Rechtsanwalt.

Den scheidenden Mitgliedern Peter Gerner und Bernhard Pleschko dankt die Regierung herzlich für die geleistete Arbeit. Beide setzten sich während der letzten Jahre mit grossem Engagement für die Belange der NTB und des Träger Liechtenstein ein.

Als Vertreter Liechtensteins in der Rekurskommission der NTB für eine neue Mandatsperiode bestätigt wurde Siegbert Lampert, Rechtsanwalt.

Den neu bestellten Mitgliedern sowie dem im Amt bestätigten Mitglied dankt die Regierung für ihre Bereitschaft, im Hochschulrat bzw. in der Rekurskommission mitzuwirken und wünschte ihnen bei der Ausübung dieser Tätigkeit viel Freude und Erfolg.

Kontakt:

Ministerium für Äusseres, Bildung und Kultur
René Schierscher, Generalsekretär
T +423 236 60 19



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: