Fürstentum Liechtenstein

ikr: Einladung zum Internationalen Tag der Frau 2016
Frauen wirken weltweit: Ein Gespräch mit Schwester Hatune Dogan

Vaduz (ots/ikr) - Anlässlich des Internationalen Tages der Frau lädt das Frauennetz Liechtenstein zusammen mit Regierungsrätin Aurelia Frick zum Gespräch mit der Ordensschwester Hatune Dogan ein.

Sr. Hatune Dogan hat neben ihrer Ordensgemeinschaft in Deutschland auch Hilfsorganisationen in 36 Staaten gegründet, die sie unter der Hatune Foundation zusammenfasst. Sie selbst ist unterwegs in den Krisengebieten rund um die Welt und leistet dort einen unermüdlichen Einsatz für die Schutzlosen und Verfolgten, insbesondere für Frauen und Kinder. Sr. Hatune Dogan wird über die Lage im Nahen Osten aus erster Hand berichten und ihre Einschätzung zur aktuellen Flüchtlingsthematik geben.

Wo: Aula des Liechtensteinischen Gymnasiums

Wann: Dienstag, 8. März 2016, 19 Uhr

Programm:

   - Begrüssung durch Regierungsrätin Aurelia Frick 
   - Sr. Hatune Dogan im Gespräch mit Martina Dünser-Davis vom 
     Frauennetz 
   - Möglichkeit des Gesprächs mit Sr. Hatune bei Tee und Gebäck 

Der Eintritt für die Veranstaltung ist kostenlos. Es wird eine freie Kollekte zugunsten von Frauen-Projekten der Hatune Foundation geben.

Wir bitten Sie, sich bis zum 4. März bei der Stabsstelle für Chancengleichheit (Tel. +423 236 60 60 oder info.scg@llv.li) anzumelden.

Kontakt:

Stabsstelle für Chancengleichheit
T +423 236 60 60
info@scg.llv.li



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: