Fürstentum Liechtenstein

ikr: Musikalische Dankfeier und Messe zu Ehren von Landesfürst Hans-Adam II. von und zu Liechtenstein

Vaduz (ots/ikr) - Eine besondere musikalische Dankfeier und Messe in der Kathedrale in Vaduz runden am Samstag, 15. November 2014, das 25-Jahre-Thronjubiläum von Landesfürst Hans-Adam II. von und zu Liechtenstein ab.

Dankfeier

Begleitet von Solist und Bläsern werden die 37 aktiven Mitglieder des Kirchenchors St. Florin aus Vaduz die bewusst schlicht gehaltene Dankfeier und die Messe mit ausgesuchter liturgischer Chorliteratur gestalten.

Fünf Werke umfasst die der Messe vorangestellte Dankfeier. Unter dem Titel "Dankbarkeit, Vertrauen und Lobpreis" werden von ruhiger Innerlichkeit getragene Gesänge bewusst mit moderneren Kompositionen kontrastiert.

Kompositionen von Händel, Rheinberger und Mozart

Im Kern des sich an die Dankfeier anschliessenden Gottesdienstes steht die "Deutsche Messe" von Franz Schubert. Das landläufig bekannte Werk hat eine eindrückliche Tiefe, eine Eleganz und überzeugt auch durch seine Schlichtheit. Dieses Kernstück umrahmen Kompositionen von G.-F. Händel, J.-G. Rheinberger, W.-A. Mozart sowie Werke anderer Komponisten, die auch der Hl. Messe eine dem Anlass entsprechend würdige und festliche Note verleihen werden.

Die musikalische Dankfeier und Messe zu Ehren von Landesfürst Hans-Adam II. von und zu Liechtenstein findet am Samstag, 15. November 2014, um 17.30 Uhr, in der Kathedrale in Vaduz statt, zu der alle herzlichst eingeladen sind.

Kontakt:

Sekretariat des Fürsten von Liechtenstein
T +423 238 12 00



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: