Fürstentum Liechtenstein

ikr: Regierung bestellt zwei neue Stiftungsräte für die Kunstschule Liechtenstein

Vaduz (ots/ikr) - Die Regierung hat in ihrer Sitzung vom 11. November 2014 zwei zusätzliche Mitglieder in den Stiftungsrat der Stiftung Kunstschule Liechtenstein bestellt. Neu gewählt wurden die Mitglieder Désirée Bürzle aus Balzers und Martin Hörndlinger aus Nendeln. Sie ergänzen die bestehenden Stiftungsratsmitglieder Hansjörg Hilti (Präsident), Petra Büchel und Märten Geiger.

Die Regierung dankt den neu bestellten Stiftungsratsmitgliedern für ihre Bereitschaft, im Stiftungsrat mitzuwirken und wünscht ihnen bei der Ausübung des Mandats viel Freude und Erfolg.

Kontakt:

Ministerium für Äusseres, Bildung und Kultur
René Schierscher, Generalsekretär
T +423 236 60 19



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: