Fürstentum Liechtenstein

ikr: Veröffentlichung der überarbeiteten und aktualisierten Broschüre "Familienförderung in Liechtenstein"

Vaduz (ots/ikr) - Die letztmals im April 2012 aktualisierte Broschüre "Familienförderung in Liechtenstein" des Amtes für Soziale Dienste wurde in den letzten Monaten mit den zuständigen Stellen und Organisationen überarbeitet und aktualisiert.

Die Broschüre zeigt das breite Förderangebot und Engagement von Land, Gemeinden und privaten durch das Land geförderten Institutionen für Familien aber auch sozial schwächere Menschen in Liechtenstein. So beinhaltet sie nützliche Tipps und Informationen für Familien und gibt Detailinformationen zu staatlichen und privaten Angeboten, wie Familienzulagen, Kinderbetreuungseinrichtungen, Mietbeihilfe, Freizeitangebote und vieles mehr.

"Liechtenstein ist ein familienfreundliches Land - die vorliegende Broschüre, die einen umfassenden und kompakten Überblick zu den zahlreichen Angeboten in Liechtenstein gibt, ist ein eindrücklicher Beweis dafür" - betont Gesellschaftsminister Mauro Pedrazzini im Zusammenhang mit der Neuauflage der Broschüre.

Die Broschüre des Amtes für Soziale Dienste "Familienförderung in Liechtenstein" wurde überarbeitet und kann auf der Website der Landesverwaltung www.asd.llv.li sowie auf dem Familienportal der Regierung www.familienportal.li heruntergeladen werden.

Personen, welche keinen Internet-Zugang haben und ein gedrucktes Exemplar benötigen, finden diese beim Amt für Soziale Dienste (Tel. 00423 / 236 72 72).

Kontakt:

Ministerium für Gesellschaft
Nancy Barouk-Hasler, Amt für Soziale Dienste
T +423 236 72 55



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: