Fürstentum Liechtenstein

ikr: Familie Wanger übergibt Rheinberger-Musikdokumentation an das Amt für Kultur

Vaduz (ots/ikr) - Der Liechtensteinische Komponist Josef Gabriel Rheinberger feiert heuer seinen 175. Geburtstag. In der Reihe der Jubiläumsfeierlichkeiten ist die Übergabe der Harald Wanger-Sammlung zum Thema Rheinberger an das Amt für Kultur - Landesarchiv eine herausragende Aktion.

Harald Wanger (1933-2011), langjähriger Leiter des Rheinberger-Archivs in Vaduz, kümmerte sich als Forscher und Sammler auch privat um die Verbreitung und Würdigung von Rheinbergers Werk. Wanger schrieb Bücher und Aufsätze über den Musiker, führte eine umfangreiche Korrespondenz mit Musikwissenschaftlern und gab den Anstoss zur Gesamtedition der Rheinberger-Werke im Stuttgarter Carus-Verlag.

Die Familie Wanger übergibt die umfangreiche Musikdokumentation aus dem Nachlass von Harald Wanger nun mit allen Noten, Aufsätzen und Artikeln sowie mit den Noten-Erstdrucken im Jubiläumsjahr des Komponisten als Geschenk dem Liechtensteinischen Landesarchiv, wo bereits das Rheinberger-Archiv aufbewahrt wird. Die Sammlung ergänzt die Archivbestände zu Leben und Werk des liechtensteinischen Künstlers. Dadurch findet eine vertiefte Auseinandersetzung mit dem herausragenden spätromantischen Komponisten eine gute und umfangreiche dokumentarische Grundlage.

Die Übergabe der Sammlung an das Landesarchiv ist auch ein Ausdruck des Vertrauens. Dazu Tom Büchel, Leiter des Amts für Kultur: "Wir waren mit der jüngst verstorbenen Witwe Gertrud Wanger schon länger im Gespräch. Sie übergab die Rheinberger-Sammlung zum dauerhaften Gedächtnis dem Landesarchiv bereits im März. Dass sie die geplante offizielle Übergabe nun nicht mehr miterleben kann, bedauern wir sehr. Wir sind uns bewusst, dass wir mit der Schenkung die Verantwortung für dieses Kulturgut übernehmen und sind sicher, dass das Liechtensteinische Landesarchiv dafür die richtige Institution ist."

Kontakt:

Amt für Kultur
Rupert Tiefenthaler, Landesarchiv
T +423 236 63 45


Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: