Fürstentum Liechtenstein

ikr: Regierungsrat Mauro Pedrazzini empfängt Gäste aus Bornholm

Vaduz (ots/ikr) - Im Rahmen des Austausches zwischen Fachpersonen in der Betreuung von Menschen mit Behinderung besuchte eine Delegation aus Bornholm (Dänemark) das Fürstentum Liechtenstein. So hatten 10 Personen mit einer Behinderung die Möglichkeit, zusammen mit Betreuungspersonen das Fürstentum Liechtenstein zu besuchen. Schwerpunkt des Austauschs war der Erfahrungsaustausch mit dem Heilpädagogischen Zentrum des Fürstentums Liechtenstein, dabei wurde auch in den Werkstätten des HPZ gearbeitet.

Gesundheits- und Sozialminister Mauro Pedrazzini empfing die Delegation am Dienstag, 16. September 2014 zu einem Kurzbesuch beim Regierungsgebäude. Danach fand eine Führung durch Vaduz statt.

Kontakt:

Ministerium für Gesellschaft
Sandro D'Elia, Generalsekretär
T +423 236 60 10


Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: