Fürstentum Liechtenstein

ikr: Let's get together am 6. Juli - Liechtenstein und Vorarlberg heiraten an der "Liechtensteiniade" 2014

Vaduz (ots/ikr) - Auch in diesem Jahr findet die bereits traditionelle "Liechtensteiniade" am Poolbar Festival Feldkirch statt. Der Liechtenstein-Tag hat sich ganz dem Thema "Hochzeit" verschrieben.

Das Programm beginnt am 6. Juli um 17 Uhr in der Johanniterkirche, wo sich das kulturelle Liechtenstein und Vorarlberg im Beisein von Kulturministerin Aurelia Frick und dem Vorarlberger Kulturlandesrat Harald Sonderegger das Ja-Wort geben werden - Ein Hochzeitsfest als symbolischer Akt der kulturellen Zusammenkunft der beiden Länder.

Die Vermählungszeremonie findet in der Johanniterkirche statt. Anschliessend spazieren die Festgäste mit Vespa-Escorte zum Poolbar-Festival, wo gegessen, getrunken, getanzt und gefeiert wird.

Unterstützt wird die "Liechtensteiniade" vom Ministerium für Äusseres, Bildung und Kultur und der Kulturstiftung Liechtenstein. Organisiert und kuratiert wird sie von Simon Egger.

Der Eintritt zu diesem einzigartigen Hochzeitsfest ist frei - Let's get together!

Programm "Liechtensteiniade 2014"

17:00: Hochzeit in der Johanniterkirche

Balders Ross, Marc Schlossareck, Jan Rutishauser, Saumarkt Ferkels

18:15 Eskorte zur Poolbar

Vespadeluxe, Vespa & Lambretta Club Vorarlberg

18:30 Festmahl und Tischreden in der Poolbar KochKollektiv, Verein Neuraum, Tankstelle Bregenz

19:30 Festtanz

Ski-Schuh-Tennis-Orchestra, Roger WeddingKontakte

Kontakt:

Ministerium für Äusseres, Bildung und Kultur
Kerstin Appel
T +423 236 60 24



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: