Fürstentum Liechtenstein

ikr: Regierung genehmigt Geschäftsbericht 2013 der LIEmobil

Vaduz (ots/ikr) - Die Regierung hat in ihrer Sitzung vom 6. Mai 2014 den Geschäftsbericht 2013 der selbstständigen Anstalt "Verkehrsbetrieb LIECHTENSTEINmobil" (LIEmobil) genehmigt und an den Landtag zur Kenntnisnahme weitergeleitet.

Der Verkehrsbetrieb LIECHTENSTEINmobil blickt auf ein ausgewogenes Jahr 2013 zurück. Das Ergebnis vor Steuern beträgt CHF 439'601.68 bei einem Umsatz von knapp 20 Mio. Franken.

Vor allem Dank dem umsichtigen und wirksamen Vorgehen auf der Ausgabenseite sowie den Preisanpassungen im Juli 2013 konnte dieses positive Resultat - bei reduziertem Landesbeitrag von 15.753 Mio. Franken - erzielt werden. Dank den nach wie vor attraktiven Preisen und einer hohen Servicequalität konnte die Zahl der Fahrgäste gegenüber den Vorjahren zudem weiter gesteigert werden.

Kontakt:

Ministerium für Infrastruktur und Umwelt sowie Sport
Remo Looser
T +423 236 64 71



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: