Fürstentum Liechtenstein

ikr: Umweltministerin Marlies Amann-Marxer beim Treffen der deutschsprachigen Umweltminister

Vaduz (ots/ikr) - Auf Einladung der Deutschen Bundesumweltministerin Barbara Hendricks trifft sich Umweltministerin Marlies Amann-Marxer am 27. und 28. März 2014 mit den Umweltministern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zu Arbeitsgesprächen auf dem Petersberg bei Bonn. "Umweltpolitische Themen können in unseren vier Ländern nicht isoliert betrachtet werden. Österreich, die Schweiz, Deutschland und Liechtenstein agieren deshalb gemeinsam im internationalen Kontext", betonte Umweltministerin Marlies Amann-Marxer im Vorfeld zum Treffen der deutschsprachigen Umweltminister.

Traditionelles Treffen

Auf der Tagesordnung dieses traditionellen Treffens stehen unter anderem die Themen Biologische Vielfalt, der Folgeprozess Rio plus 20 und die Überprüfung der EU-Luftreinhaltepolitik. Ausserdem geht es in den Arbeitsgesprächen um die Zusammenarbeit im Rahmen der Alpenkonvention sowie Klimapolitik.

Kontakt:

Ministerium für Infrastruktur und Umwelt sowie Sport 
Stephan Jäger
T +423 236 76 83


Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: