Fürstentum Liechtenstein

ikr: Fachkurs Überdruckbelüftungsgeräte

Vaduz (ots/ikr) - Am Samstag 15. März 2014, findet in Vaduz der Fachkurs Betrieb Überdruckbelüftungsgeräte statt. Dabei erhalten die Teilnehmer eine Ausbildung für die korrekte technische Anwendung der Überdruckbelüftungsgeräte der Stützpunktfeuerwehr mit Schwerpunkt mobiler Grossluftventilator MGV. Solche Geräte sind unentbehrlich bei Bränden in unterirdischen Anlagen wie Parkgaragen oder Tunnels weil damit die Brandgase aus dem Objekt geleitet werden. Die Bedingungen für die Einsatzkräfte verbessern sich insofern, weil die Sicht verbessert und die Temperatur abgesenkt wird. Die praktischen Lektionen finden dann auch in der grossen Parkhalle im Zentrum von Vaduz statt. Diese ist deshalb am Nachmittag für den Privatverkehr nicht benutzbar. Ausweichparkplätze sind signalisiert.

Kontakt:

Amt für Bevölkerungsschutz
Hoch Günther, Feuerwehrinspektor
T +423 236 69 15



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: