Fürstentum Liechtenstein

ikr: Gespräche zum Wirtschaftsstandort

Vaduz (ots/ikr) - Im Rahmen seines Besuchs an der ITB, der weltweit grössten Tourismusmesse in Berlin, traf sich Regierungschef-Stellvertreter Thomas Zwiefelhofer am 5. März 2014 mit dem österreichischen Wirtschafts- und Wissenschaftsminister Reinhold Mitterlehner zu einem Gespräch.

Dabei standen aktuelle Themen der Wirtschaftspolitik in den beiden Ländern sowie Möglichkeiten einer verstärkten Kooperation im Forschungsbereich im Vordergrund. Es wurde vereinbart, sich zu diesem Thema in den kommenden Monaten zu einem erneuten Gedankenaustausch zu treffen. Bereits am 4. März 2014 traf sich Wirtschaftsminister Zwiefelhofer mit der parlamentarischen Staatssekretärin beim Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, Bundestagsabgeordnete Iris Gleicke (SPD), und dem Bundestagsabgeordneten Klaus-Peter Schulze (CDU) zu einem gemeinsamen Gedankenaustausch über die wirtschaftliche Kooperation zwischen Deutschland und Liechtenstein.

Kontakt:

Ministerium für Inneres, Justiz und Wirtschaft
Gerlinde Gassner, Generalsekretärin
T +423 236 6447



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: