Fürstentum Liechtenstein

ikr: Regierung bestellt neue Leitung des Stiftungsrates der Kunstschule Liechtenstein

Vaduz (ots/ikr) - In ihrer Sitzung vom 21. Januar 2014 hat die Regierung die Leitung des Stiftungsrates der Kunstschule Liechtenstein neu bestellt. Durch den Rücktritt von Cornelia Eberle wurde Roswitha Feger-Risch aus Vaduz bis zum Ablauf ihrer Mandatsperiode Mitte März 2014 interimistisch als Präsidentin des Stiftungsrates der Kunstschule Liechtenstein bestellt.

Interimistische Leitung bis Mitte März 2014

Nach der Ernennung zur Direktorin der Kunstschule Liechtenstein trat Cornelia Eberle als Stiftungsratspräsidentin zurück. Roswitha Feger-Risch hat sich bereit erklärt, bis zum Ablauf ihrer Mandatsperiode Mitte März 2014, interimistisch die Funktion als Stiftungsratspräsidentin der Kunstschule Liechtenstein zu übernehmen.

Die aktuellen zwei Vakanzen sind bereits auf der Regierungswebseite ausgeschrieben.

Kontakt:

Ministerium für Äusseres, Bildung und Kultur
René Schierscher, Generalsekretär
T +423 236 60 19


Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: