Fürstentum Liechtenstein

ikr: Regierung verabschiedet Bericht an den Landtag über das Zustandekommen des Initiativbegehrens "WinWin50"

Vaduz (ots/ikr) - Die Regierung hat in ihrer Sitzung vom 21. Januar den Bericht und Antrag betreffend das Initiativbegehren "WinWin50" zum Gesetz über die betriebliche Personalvorsorge des Staates zuhanden des Landtags verabschiedet.

Nikolaus Frick hat am 16. Januar das Initiativbegehren "WinWin50" mit 2'325 von den Gemeindevorstehungen bescheinigten Unterschriften eingereicht. Die Regierung hat die Unterschriften überprüft und 2'327 gültige Unterschriften festgestellt. Somit ist das Initiativbegehren "WinWin50" zum Gesetz über die betriebliche Personalvorsorge des Staates innerhalb der sechswöchigen Frist rechtsgültig zustande gekommen.

Kontakt:

Generalsekretariat des Ministeriums für Inneres, Justiz und
Wirtschaft
T +423 236 64 42



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: