Fürstentum Liechtenstein

ikr: Besuch von Generalsekretär Linhart in Liechtenstein

Vaduz (ots/ikr) - Am 14. Januar 2014 stattete Botschafter Andreas Linhart, neuer Generalssekretär des Bundesministeriums für europäische und internationale Angelegenheiten der Republik Österreich, Liechtenstein einen Besuch ab.

Im Rahmen seines Besuchs traf Botschafter Linhart sowohl mit S.D. Erbprinz Alois von und zu Liechtenstein als auch mit Regierungsrätin Aurelia Frick zu Gesprächen zusammen. Ausserdem fand im Amt für Auswärtige Angelegenheiten ein politischer Dialog mit Botschafter Martin Frick sowie I.D. Botschafterin Maria-Pia Kothbauer statt. Dabei gab es einen Austausch über die engen und freundschaftlichen Beziehungen zwischen den beiden Ländern, wobei Fragen der Zusammenarbeit sowohl auf bilateraler Ebene wie auch auf internationaler Ebene thematisiert wurden. Insbesondere wurden die Bereiche Finanzplatz, Verkehr und Katastrophenschutz sowie Fragen der europäischen Integration besprochen. Darüber hinaus wurde auch das Engagement der beiden Länder für den Internationalen Strafgerichtshof und die Kooperation im Rahmen der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) sowie des Europarates diskutiert.

Kontakt:

Amt für Auswärtige Angelegenheiten
Panagiotis Potolidis-Beck
T +423 236 60 51



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: