Fürstentum Liechtenstein

ikr: Fund- und Forschungsberichte im Fürstentum Liechtenstein

Vaduz (ots/ikr) - Der dritte und vorerst wahrscheinlich letzte Band der «Fund- und Forschungsberichte im Fürstentum Liechtenstein» ist erschienen. Die Publikation berichtet ausführlich und reich bebildert über das archäologische und denkmalpflegerische Jahr 2012.

Die von der Amt für Kultur herausgegebenen «Fund- und Forschungsberichte im Fürstentum Liechtenstein» führen eindrücklich vor Augen, welchem rasanten Wandel unsere Kulturlandschaft unterliegt und welchen Gefahren unser kulturelles Erbe dabei ausgesetzt ist. Sie zeigen aber auch, wie mit geeinten Kräften gute und nachhaltige Projekte umgesetzt werden können. Das Buch beinhaltet einen umfassenden Tätigkeitsbericht sowie ausgewählte Kurzberichte und Aufsätze. Es will unterhalten, informieren und die Leserschaft zum Nachdenken anregen.

Die Publikation ist im Buchhandel und im Liechtensteinischen Landesmuseum in Vaduz zu beziehen. Sie kann auch bei der Archäologie des Amts für Kultur (archaeologie@llv.li) oder direkt im Internet (http://www.llv.li/amtsstellen/llv-aku-publikationen.htm) bestellt werden.

Kontakt:

Amt für Kultur
Hansjörg Frommelt, Leiter Archäologie
T +423 236 75 31



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: