Fürstentum Liechtenstein

ikr: Verpflegungsstände beim Staatsfeiertag hygienisch in Ordnung

Vaduz (ots/ikr) - Das Amt für Lebensmittelkontrolle und Veterinärwesen berichtet, dass die stichprobenartigen Kontrollen von Ständen mit Speisen- und Getränkeangeboten keine wesentlichen Beanstandungen zur Folge hatten. Schwerpunkt der Kontrollen war der hygienische Umgang mit Lebensmitteln, die Einhaltung der Kühlvorschriften und die sichere Aufbewahrung von genussfertigen heissen Speisen. Es wurden insgesamt 41 Stände von Vereinen und Gastwirtschaften inspiziert. Beanstandungen mussten ausgesprochen werden wegen ungenügender Handwaschgelegenheit (5), wegen mangelhafter Kühlung von kühlpflichtigen Speisen (8), zu geringer Warmhaltetemperatur von fertig gekochten Speisen (4) und nicht korrekter Preisanschrift (3). Alle aufgezählten Mängel konnten vor Ort behoben werden. Das Ergebnis der amtlichen Kontrollen zeigt die positive Wirkung der jährlichen Inspektionen sowie die vorgängig durchgeführten Informationsschreiben an den Veranstalter. Es zeigt aber auch, dass auf die Lebensmittelkontrolle trotzdem nicht verzichtet werden kann. Deshalb wird das Amt für Lebensmittelkontrolle und Veterinärwesen auch in Zukunft Verpflegungsstände beim Staatsfeiertag besuchen.

Kontakt:

Amt für Lebensmittelkontrolle und Veterinärwesen
Daniel Huber, Leiter-Stellvertreter
T +423 236 73 15



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: