Fürstentum Liechtenstein

ikr: Regierungschef Adrian Hasler und Ministerin Aurelia Frick an der Eröffnung der 68. Bregenzer Festspiele

Vaduz (ots/ikr) - Die diesjährigen Bregenzer Festspiele stehen unter dem Motto "Dem Licht entgegen" und lassen mit mehr als 80 Veranstaltungen den Kultursommer am Vorarlberger Bodensee hell erleuchten. Regierungschef Adrian Hasler und Aussen-, Bildungs- und Kulturministerin Aurelia Frick nahmen am 17. Juli an der feierlichen Eröffnung der Bregenzer Festspiele teil. Neben einer Eröffnungsrede des österreichischen Bundespräsidenten Heinz Fischer und der österreichischen Kultur- und Bildungsministerin Claudia Schmied erläuterte auch Festspielpräsident Hans-Peter Metzler die einzelnen Programmpunkte. "Die Bregenzer Festspiele zeigen eindrücklich, was für eine kreative und attraktive Gegend die Bodenseeregion ist. Dass ein liechtensteinisches Unternehmen ein Hauptsponsor der Bregenzer Festspiele ist, freut mich natürlich ganz besonders", so Regierungschef Adrian Hasler.

Anlässlich der Eröffnung der Bregenzer Festspiele finden sich in der Vorarlberger Landeshauptstadt immer namhafte Grössen aus Politik, Wirtschaft und Kultur zusammen. So trafen die beiden liechtensteinischen Regierungsmitglieder auf den österreichischen Bundespräsident Heinz Fischer, Aussenminister Michael Spindelegger und die österreichische Kulturministerin Claudia Schmied. Weiter waren unter anderem der Vorarlberger Landeshauptmann Markus Wallner und der Vorarlberger Kulturlandesrat Harald Sonderegger vor Ort. Für Aussen- und Kulturministerin Aurelia Frick ist die Eröffnung der Bregenzer Festspiele ein Termin, den sie wenn möglich in jedem Jahr wahrnimmt: "Ich kann mich an diesem Anlass in ungezwungener Atmosphäre über wichtige politische Themen unterhalten und mich gleichzeitig über das kulturelle Angebot freuen", so Ministerin Aurelia Frick. "Die Bregenzer Festspiele sind eine Bereicherung für unsere ganze Region und bieten einen wunderbaren Zugang zur Kultur, ohne dabei elitär zu wirken."

Am Abend nahmen beide Regierungsmitglieder an der Opernpremiere "Die Zauberflöte" auf der Seebühne Bregenz teil.

Kontakt:

Ministerium für Äusseres, Bildung und Kultur
Kerstin Appel-Huston
T +423 236 60 24



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: