Einst und Jetzt im Fokus

Zürich (ots) - Der Publikumsrat SRG.D beschäftigte sich in der August-Sitzung einerseits mit «Tama ...

Fürstentum Liechtenstein

ikr: Tag der offenen Tür im Hallenbad Eschen

Vaduz (ots/ikr) - Am Samstagnachmittag, 27. April 2013, ist die Bevölkerung in der Zeit von 12.00 bis 17.00 Uhr zu einem Tag der offenen Tür im Hallenbad Eschen eingeladen. Nach 14-monatiger Bauzeit konnten umfassende Instandsetzungsarbeiten abgeschlossen werden. Die Besucher erwartet ein reichhaltiges Programm. Dabei können nicht nur die Schwimmhalle sowie der Garderoben- und Aufenthaltsbereich besichtigt werden, sondern auch die für die Badegäste in der Regel nicht zugänglichen Anlagen der Haus- und Badetechnik. Mit einer Investitionssumme von rund 11.9 Mio. Franken wurde das Hallenbad nun wieder auf den neuesten technischen Stand gebracht. Rund drei Viertel der Kosten werden durch das Land Liechtenstein, ein Viertel durch die Gemeinden des Liechtensteiner Unterlandes getragen.

Für das leibliche Wohl der Gäste ist gesorgt. Aufgrund der begrenzten Parkierungsmöglichkeiten im Bereich des Hallenbades wird die Bevölkerung ersucht, öffentliche Verkehrsmittel oder die Tiefgaragenplätze im Gemeindezentrum von Eschen zu benutzen.

Kontakt:

Amt für Bau und Infrastruktur
Michael Pattyn
T +423 236 62 67



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: