Fürstentum Liechtenstein

ikr: World Earth Hour 2013 - auch in Liechtenstein

Vaduz (ots/ikr) - Bei der so genannten "World Earth Hour" handelt es sich um eine vom WWF Australien im Jahre 2007 ins Leben gerufene Umweltschutzaktion. Die "World Earth Hour" ist ein globaler Aufruf am 23. März eines jeden Jahres für eine Stunde die Lichter ausgehen zu lassen, um dadurch ein Symbol für den Klimaschutz zu setzen. Im vergangenen Jahr beteiligten sich über 7'000 Städte und Gemeinden in 152 Ländern an der Aktion. Über zwei Milliarden Menschen wurden dabei erreicht.

Auch Liechtenstein beteiligt sich dieses Jahr aktiv an der "World Earth Hour". So werden am Samstag, 23. März zwischen 20.30 und 21.30 Uhr die Lichter sowohl des Regierungs- als auch des Landtagsgebäude für eine Stunde gelöscht. Darüber hinaus lädt der Verein Symbiose am Samstag ab 20.00 Uhr zu einem gemütlichen Beisammensein bei Kerzenlicht auf den Peter-Kaiser-Platz in Vaduz ein.

Kontakt:

Jeannine Preite-Niedhart, Ressortsekretärin
T +423 236 60 93



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: