Fürstentum Liechtenstein

ikr: Regierungsrat Hugo Quaderer am Education World Forum

Vaduz (ots/ikr) - Regierungsrat Hugo Quaderer vertrat Liechtenstein vom 29. -30. Januar am Education World Forum in London. Das jährlich stattfindende Gipfeltreffen der Bildungsminister dient dem Austausch über zukünftige Herausforderungen im Bildungsbereich. Der Anlass wird vom britischen Foreign Office und dem Departement of Education unterstützt. Thema des diesjährigen Treffens waren die grossen Herausforderungen, denen sich die Länder in Zukunft stellen müssen und welche Bedeutung dabei der Bildung zukommt. Hohe Qualität in den verschiedenen Bildungssystemen ist das oberste Ziel der gemeinsamen Bestrebungen. Teilnehmende aus über 70 Ländern nutzten die Gelegenheit, sich über Bildungsfragen und Best Practice Beispiele auszutauschen. In Liechtenstein wurden mit der erstmaligen Entwicklung einer Bildungsstrategie 2020 vor zwei Jahren anstehende Herausforderungen beispielhaft antizipiert. Jedes Jahr wird die Bildungsstrategie mit Massnahmen und Projekten, die sich an den strategischen Zielen orientieren, konkret umgesetzt.

Kontakt:

Simon Biedermann, Ressortsekretär
T+423 236 76 68



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: