Fürstentum Liechtenstein

ikr: Gesamtarbeitsvertrag für das Zimmermeister- und Dachdeckergewerbe

Vaduz (ots/ikr) - Die Regierung hat in ihrer Sitzung vom 30. Oktober die Verordnung über die Allgemeinverbindlichkeitserklärung des Gesamtarbeitsvertrages für das Zimmermeister- und Dachdeckergewerbe genehmigt. Damit werden die angeführten Bestimmungen des Gesamtarbeitsvertrages sowie die Lohn- und Protokollvereinbarung allgemeinverbindlich.

Die Allgemeinverbindlicherklärung gilt bis Ende 2015. Die Lohn- und Protokollvereinbarung bis Ende 2013. Die für das Jahr 2014 neu auszuhandelnde Lohn- und Protokollvereinbarung wird mit einer entsprechenden Änderung der Verordnung erfolgen müssen.

Kontakt:

Ressort Wirtschaft
Anne-Sophie Constans-Lampert
T +423 236 60 88



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: