Fürstentum Liechtenstein

ikr: Regierungschef-Stellvertreter Martin Meyer besucht die Bundesräte Doris Leuthard und Johann Schneider-Ammann

Vaduz (ots/ikr) - Am Dienstag, 23. Oktober, reist Regierungschef-Stellvertreter Martin Meyer zu einem Arbeitsbesuch zu den Bundesräten Doris Leuthard und Johann Schneider-Ammann nach Bern. Bei einem Treffen mit Bundesrat Johann Schneider-Ammann stehen die aktuelle Wirtschaftslage und die bilateralen Beziehungen zwischen der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein im Zentrum.

Regierungschef-Stellvertreter Martin Meyer trifft Bundesrätin Doris Leuthard zu einem Arbeitsgespräch. Dabei wird insbesondere der Stand der Dinge in Sachen Grenzüberschreitenden S-Bahn FL-A-CH, die Energiepolitik der Schweiz und Liechtenstein sowie die neue Partnerschaft zwischen dem Land Liechtenstein und der Swisscom im Telekommunikationsbereich besprochen.

Anschliessend trifft sich der Regierungschef-Stellvertreter mit Bundesrat Johann Schneider-Ammann zu einem Arbeitsmittagessen. Dabei werden die gegenwärtige Wirtschaftssituation, die bilaterale Zusammenarbeit und die grenzüberschreitende Dienstleistungserbringung besprochen. Weitere Themen sind das geplante Forschungs- und Innovationszentrum "Rhysearch" in Buchs (SG), die Zusammenarbeit im Bereich der Standortförderungspolitik sowie die Fachkräftesituation in beiden Ländern.

Kontakt:

Markus Kaufmann, Persönlicher Mitarbeiter des 
Regierungschef-Stellvertreters
T +423 236 60 09


Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: