Fürstentum Liechtenstein

ikr: Ersatzbestellungen in die Berufsmaturakommission

Vaduz (ots/ikr) - Die Regierung hat an ihrer Sitzung vom 21. August 2012, zwei Neubestellungen in die Berufsmaturakommission vorgenommen.

Aufgrund des pensionsbedingten Austritts von Adolf Frick wurde Werner Kranz für den Rest der Mandatsperiode 2012 bis 2016 in die Berufsmaturakommission bestellt.

Die Kommission setzt sich aus je einem Vertreter des Schulamtes, des Amtes für Berufsbildung und Berufsberatung, der Universität Liechtenstein und zwei weiteren Mitgliedern. Der Rektor der Berufsmittelschule Daniel Miescher ist aufgrund der Bestimmungen des revidierten Schulgesetzes für die Berufsmaturakommission als beratendes Mitglied vorgesehen. Als Ersatz für Daniel Miescher wurde Nicole Gantner-Vogt von der Regierung als ordentliches Mitglied in die Berufsmaturakommission bestellt.

Neue Berufsmaturakommission:

Vorsitz:

Arnold Kind, Schulamt

Vizevorsitz:

Kranz Werner, Leiter des Amtes für Berufsbildung und Berufsberatung

Mitglieder:

- Banzer Roman, Universität Liechtenstein

- Gantner-Vogt Nicole, Planken

- Haas Brigitte, Vaduz

Mitglied mit beratender Stimme:

Miescher Daniel, Schulleiter der Berufsmittelschule

Kontakt:

Horst Schädler, Regierungssekretär
T +423 236 60 06



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: