Fürstentum Liechtenstein

ikr: Botschafter des Behindertensports als Ehrengäste beim Liechtensteiner Cupfinale

Vaduz (ots/ikr) - Am Samstag, 12. Mai, wurden Walter Eberle, Sonja Hämmerle und Johann Kirschbaumer zu Botschaftern des Behindertensports 2012 ernannt.

Die drei Persönlichkeiten werden während eines Jahres als Repräsentanten des Behindertensports (Special Olympics und Paralympics) an verschiedenen Sportanlässen als Gäste mit dabei sein und zu diversen Aktivitäten eingeladen werden.

Als erster Veranstalter hat der Liechtensteiner Fussballverband LFV die drei Botschafter als Ehrengäste am Mittwoch, 16. Mai, zum liechtensteinischen Cupfinale in Vaduz eingeladen.

Regierungsrat Hugo Quaderer: "Die Einladung zum Cupfinal an die drei Botschafter des Behindertensports so kurz nach deren Ernennung ist der perfekte Start zur Wahrnehmung ihrer neuen Funktion. Hierfür bedanke ich mich bei den drei Sportlern und beim Fussballverband herzlich."

Kontakt:

Ressort Sport
Johann Pingitzer
T +423 236 60 44



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: