Fürstentum Liechtenstein

ikr: Feuerwehren auf hohem Ausbildungsniveau

Vaduz (ots/ikr) - Die liechtensteinischen Feuerwehren befinden sich auf einem sehr hohen Ausbildungsniveau. Dies geht aus dem Bericht 2011 des Feuerwehrinspektors hervor, den die Regierung in ihrer Sitzung vom 10. April 2012 zur Kenntnis genommen hat. Die inspizierten Feuerwehren erzielten beste Übungsergebnisse und erfüllten die an sie gestellten Anforderungen, was vor allem auf den engagierten Einsatz der zahlreichen Feuerwehrmitglieder und der Führungskräfte zurückzuführen ist.

Im Jahr 2011 wurden vom Feuerwehrinspektor zusammen mit den Feuerwehrinstruktoren bei fünf Gemeinde- und bei drei Betriebsfeuerwehren die gesetzlich verlangten Inspektionen in Bezug auf Ausbildung und Material/Infrastruktur durchgeführt. Als Schwerpunkt wurden im vergangenen Jahr angemeldete Übungsinspektionen besucht. Um eine einheitliche und vollständige Anwendung des Reglements "Einsatzführung" zu gewährleisten, fand im März dieses Jahres zudem eine ergänzende Offiziersschulung in diesem Bereich statt.

Kontakt:

Amt für Bevölkerungsschutz
Alfred Hasler
T +423 236 69 17


Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: