Fürstentum Liechtenstein

ikr: Liechtensteinischer Rundfunk: Bestellung eines Mitgliedes des Verwaltungsrates

Vaduz (ots/ikr) - Die Regierung hat an ihrer Sitzung vom 10. April 2012 den Journalisten Martin Risch für den Verwaltungsrat des Liechtensteinischen Rundfunks, Mandatsperiode 2012 bis 2015, bestellt.

Bereits im November 2011 wurden Clemens Laternser (als Verwaltungsratspräsident) und Michael Biedermann (als neues Mitglied) in den Verwaltungsrat berufen. Da die Freie Liste freiwillig auf ihren bisherigen Sitz im Verwaltungsrat des Liechtensteinischen Rundfunks verzichtet hatte, wurde das Ressort Wirtschaft beauftragt, einen unabhängigen Experten vorzuschlagen. Mit Martin Risch aus Reichenburg in der Schweiz wird nun ein unabhängiger Medienspezialist mit liechtensteinischen Wurzeln im Verwaltungsrat des Liechtensteinischen Rundfunks Einsitz nehmen. Die Regierung dankt dem neuen Mitglied für seine Bereitschaft, im Verwaltungsrat des Liechtensteinischen Rundfunks mitzuwirken.

Kontakt:

Horst Schädler, Regierungssekretär
T +423 236 60 06



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: