Fürstentum Liechtenstein

ikr: 5 Vorschläge - ein Gewinner - Volksbefragung über das neue Logo Liechtenstein im Zeitplan

Vaduz (ots/ikr) - Das Projekt für ein neues Logo für das Fürstentum Liechtenstein liegt im Plan. Die Fachjury unter dem Vorsitz von S.D. Erbprinz Alois hat an ihrer Sitzung vom 29. Februar 2012 die 5 Finalisten ausgewählt, welche den Einwohnerinnen und Einwohnern Liechtensteins zur Auswahl vorgelegt werden sollen. Derzeit laufen die Vorbereitungsarbeiten für die Volksbefragung auf Hochtouren.

Alle ab 14 Jahren entscheiden mit

Die Besonderheit dieser Befragung der Einwohnerinnen und Einwohner ist zum einen, dass alle ab Jahrgang 1998 und älter eine Stimme haben. Somit wird für diese einmalige Befragung das Alter für die aktive Mitsprache auf 14 Jahre festgelegt. "Die Jugend ist die Zukunft dieses Landes, welches sich durch das neue Logo nach innen und aussen neu darstellen will. Deshalb sollen auch die jungen Einwohnerinnen und Einwohner ihre Stimme abgeben dürfen", meint Regierungschef Klaus Tschütscher zu diesem Vorgehen.

Alle Meinungen sind gefragt

Eine weitere Besonderheit ist, dass nicht nur die Liechtensteinerinnen und Liechtensteiner eine Stimme haben, sondern alle Einwohnerinnen und Einwohner des Landes. Dazu S.D. Erbprinz Alois: "Alle Einwohnerinnen und Einwohner repräsentieren unser Land. Viele leben bereits seit Jahren in Liechtenstein und identifizieren sich stark mit unserem Land. Deshalb sollen auch alle ihre Stimme zum neuen Logo abgeben können."

Befragung startet am 20. März 2012

Die Unterlagen für die Befragung werden am 20. März 2012 per Post zugestellt. Die Befragung dauert bis 29. März 2012, die Ergebnisse werden am Abend des 2. April 2012 bekanntgegeben. Ab dem 1. Mai 2012 wird das neue Logo offiziell zur Anwendung gelangen.

Kontakt:

Peter Beck, Persönlicher Mitarbeiter des Regierungschefs
T +423 236 64 40


Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: