Fürstentum Liechtenstein

ikr: Regierungschef-Stellvertreter trifft Verkehrsminister Ramsauer

Vaduz (ots/ikr) - Regierungschef-Stellvertreter Martin Meyer nimmt anlässlich der Internationalen Tourismusbörse Berlin (ITB) an der Eröffnungsfeier vom 6. März 2012 in Berlin teil. Im Rahmen seines Deutschlandbesuches trifft er sich zudem mit Verkehrsminister Peter Ramsauer, Ernst Burgbacher, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Technologie und Hans-Peter Keitel, Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie.

Liechtensteins Direktexporte nach Deutschland beliefen sich im Jahr 2008 auf rund 906 Mio. CHF. Dies entspricht 21 % der gesamten Direktexporte Liechtensteins. Deutschland ist somit vor den USA und Österreich das wichtigste Exportland Liechtensteins.

Ziel der Reise ist es den Wirtschaftstandort Liechtenstein mit seiner breiten Diversifikation in Deutschland zu präsentieren und die attraktiven Bedingungen zu bewerben.

Kontakt:

Markus Kaufmann, Persönlicher Mitarbeiter des
Regierungschef-Stellvertreters
T +423 236 60 09



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: