Fürstentum Liechtenstein

ikr: Obligatorische Unfallversicherung im Fürstentum Liechtenstein: Ersatzbestellung

Vaduz (ots/ikr) - Stefan Tomaselli, Vaduz, wird anstelle des ausscheidenden Vorsitzenden, Thomas Hasler, für den Rest der Mandatsperiode 2010 bis 2013 als Vorsitzender der "obligatorischen Unfallversicherung im Fürstentum Liechtenstein" (OUFL) bestellt.

Die Regierung dankt Stefan Tomaselli wird für seine Bereitschaft, in der Kommission "Obligatorische Unfallversicherung im Fürstentum Liechtenstein" (OUFL) mitzuwirken. Dem ausscheidenden Mitglied, Thomas Hasler, wird für seine bisherige Mitarbeit gedankt und für die Zukunft alles Gute gewünscht.

Kontakt:

Horst Schädler, Regierungssekretär
T +423 236 60 06



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: