Fürstentum Liechtenstein

ikr: Reinigungs- und Hauswartsdienste: Regierung verlängert Allgemeinverbindlichkeit des Gesamtarbeitsvertrages

Vaduz (ots/ikr) - Die Regierung hat an ihrer Sitzung vom Dienstag die Allgemeinverbindlichkeitserklärung des Gesamtarbeitsvertrages für das Gebäudereinigungs- und Hauswartdienstgewerbe um ein Jahr, das heisst bis Ende 2012 verlängert. Dies nachdem zur entsprechenden Verordnung keine Vernehmlassungsanträge eingegangen sind. Für die neu auszuhandelnde Lohn- und Protokollvereinbarung wird eine separate Änderung der Verordnung erfolgen müssen.

Kontakt:

Markus Kaufmann, persönlicher Mitarbeiter des Regierungschef
Stellvertreters
T +423 236 60 09



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: