Fürstentum Liechtenstein

pafl: Gourmets am grünen Tisch. Wie Wildtiere sich ernähren.

Vaduz (ots/pafl) - "Fressen und gefressen werden", so wird die menschliche Gesellschaft oft beschrieben. Dabei ist "Fressen" im übertragenen Sinne gemeint. Auf die Natur bezogen, ist dieser Spruch wörtlich zu nehmen. Aber wer frisst wen? In welchem Zustand, und zu welcher Jahreszeit?

In der Veranstaltungsreihe Mittwoch Feierabend des Liechtensteinischen Landesmuseums wird Michael Fasel, Wildbiologe aus Vaduz, die Besucher auf eine spannende Reise durch Mäuler und Mägen der heimischen Tierwelt sowie durch Nahrungsketten und Stoffkreisläufe nehmen.

Die Veranstaltung beginnt am Mittwoch, 6. Juli 2011, um 18 Uhr und dauert ca. eine Stunde. Im Anschluss wird ein Apéro serviert.

Kontakt:

Liechtensteinisches Landesmuseum
T +423 239 68 20
www.llm.li



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: