Fürstentum Liechtenstein

pafl: Evakuationsübung am Gymnasium

Vaduz (ots/pafl) - Am Montag, 18. April, fand unter Beisein von Regierungsrat Hugo Quaderer, dem Rektorat, Vertretern der Feuerwehr, der Landespolizei sowie der Elternvereinigung des Liechtensteinischen Gymnasiums (LG) eine Evakuationsübung statt.

Das Rektorat des LG hat sich in Zusammenarbeit mit dem Vorstand der Elternvereinigung des LG in der Vergangenheit immer wieder mit dem Sicherheitskonzept beschäftigt. In enger Zusammenarbeit mit dem Hochbauamt und dem Schweizerischen Institut zur Förderung von Sicherheit wurden im Schuljahr 2009/2010 theoretische und praktische Aktivitäten im Bereich Brandschutz und Fluchtwege zur Vorbereitung der Evakuationsübung durchgeführt.

Kontakt:

Ressort Bildung
Simon Biedermann, T +423 232 76 68
Liechtensteinisches Gymnasium
Eugen Nägele, Rektor, T +423 236 06 06



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: