Fürstentum Liechtenstein

pafl: Junge Kunst aus Österreich im Gasometer

    Vaduz (ots) - Vaduz, 7. Februar (pafl) - Im Gasometer in Triesen wird vom 21. Februar bis 13. März 2011 die Ausstellung "IN BETWEEN. AUSTRIA CONTEMPORARY - Eine Schau der jungen Kunst in und aus Österreich" gezeigt.

    Die Ausstellung präsentiert wichtige Ankäufe der Republik Österreich aus den letzen Jahren und umfasst Werke von über 20 österreichischen Kunstschaffenden oder in Österreich arbeitenden jungen Künstlerinnen, Künstler und Künstlergruppen. Sie gibt Einblick in die Arbeitsweise einer Künstlergeneration, deren Vertreterinnen und Vertreter grossteils jünger als 40 Jahre sind.

    Die Übernahme der Ausstellung wurde anlässlich des letzten Treffens von Regierungsrätin Aurelia Frick mit Claudia Schmied, österreichische Bundesministerin für Unterricht, Kunst und Kultur, vereinbart und ist ein weiterer Beitrag zu einem langjährigen Kulturaustausch zwischen Österreich und Liechtenstein.

    Die Vernissage findet am Montag, 21. Februar, um 18.00 Uhr statt. Alle Interessierten sind herzlich zur Teilnahme eingeladen. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen zur Ausstellung sind unter www.gasometer.li erhältlich.

Kontakt:
Stabsstelle für Kulturfragen
Tom Büchel
T +423 236 60 80



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: