Fürstentum Liechtenstein

pafl: Steuerabkommen mit Dänemark, Schweden, Finnland, Norwegen, Island, Grönland und den Färöer-Inseln unterzeichnet

    Vaduz (ots) - Vaduz, 17. Dezember (pafl) - Am 17. Dezember 2010 wurden die von der Regierung genehmigten Abkommen über den Informationsaustausch in Steuersachen mit Dänemark, Schweden, Finnland, Norwegen, Island, Grönland und den Färöer-Inseln unterzeichnet. Damit wird der internationale Standard über den steuerlichen Informationsaustausch mit sieben weiteren Ländern umgesetzt. Die Abkommen unterliegen der Zustimmung des Landtags und treten nach der Ratifikation durch die jeweiligen Vertragspartner in Kraft. Für Liechtenstein unterzeichnete die Koordinatorin und Delegierte der Regierung für internationale Finanzplatz- und Steuerverhandlungen, Katja Gey, für die nordischen Partner die jeweils zuständigen Botschafter in Paris.

Kontakt:
Katja Gey
T +423 236 60 55



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: