Fürstentum Liechtenstein

pafl: Besuch der Botschafterinnen und Botschafter der Asien/Pazifik-Gruppe bei Regierungsrätin Aurelia Frick

    Vaduz (ots) - Vaduz, 2. Dezember (pafl) - Regierungsrätin Aurelia Frick hat heute Donnerstag Botschafterinnen und Botschafter der Gruppe Asien/Pazifik (ASPAG) in Vaduz getroffen. Vertreten waren unter anderem Indien, Malaysia, Vietnam, die Philippinen und Japan. In ihrer Rede erläuterte Regierungsrätin Frick, wie sich Liechtenstein in der globalisierten Welt positioniert. Sie betonte die Rolle Liechtensteins als verlässlichen und engagierten Partner in Europa und in der globalen Staatengemeinschaft. Auch ging sie auf die Bedeutung des Freihandels für Liechtenstein ein und erläuterte die Vorteile des Standortes Liechtensteins.

    Beim anschliessenden Gedankenaustausch standen die aktuelle Wirtschaftssituation und die Zusammenarbeit insbesondere in multilateralen Gremien im Vordergrund. Auch kam die Sprache auf den erfolgreichen offiziellen Besuch von Erbprinz Alois von und zu Liechtenstein mit einer Wirtschaftsdelegation in Indien von Mitte November.

    Das Treffen von Regierungsrätin Frick mit Vertretern der ASPAG-Gruppe steht im Zeichen der Bestrebungen, die Beziehungen zu ausgewählten Ländern Asiens zu vertiefen. Die Minister der EFTA hatten sich im Rahmen ihre Herbsttreffens am 23. November 2010 für den weiteren Ausbau der präferenziellen Handelsbeziehungen entschieden und dabei den Schwerpunkt auf Asien gesetzt.

Kontakt:
Ressort Äusseres
Sandra Ruppen
T +423 236 73 08



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: