Fürstentum Liechtenstein

pafl: Regierungsrat Hugo Quaderer an der Jubiläumskonferenz der Internationalen Bodensee-Hochschule (IBH)

    Vaduz (ots) - Vaduz, 4. November (pafl) - Menschen, Wissenschaft und die Zukunft der Bodenseeregion standen im Mittelpunkt des Geschehens am Donnerstag, 4. November, am Bildungsgipfel in Kreuzlingen. Bürger, Bildungsminister und Wissenschaftler feierten gemeinsam den 10. Geburtstag der Internationalen Bodensee-Hochschule IBH. Liechtenstein war durch Regierungsrat Hugo Quaderer vertreten.

    Die Bodenseehochschulkonferenz aus Ministern und Departementschefs würdigte die positive Entwicklung der letzten Jahre, in denen über 50 grenzüberschreitende Forschungsprojekte und mehr als zehn neue hoch spezialisierte Masterstudiengänge initiiert worden sind sowie intensiv an der grenzüberschreitenden, akademischen Vernetzung gearbeitet wurde. Die 5. Konferenz fand auf Einladung der Thurgauer Regierungsrätin Monika Knill in Kreuzlingen statt.

    Die Bodensee-Hochschule (IBH) ist Teil der Internationalen Bodenseekonferenz, der neben Liechtenstein und Vorarlberg die an den Bodensee angrenzenden Kantone und Bundesländer angehören. Die IBH fördert neben dem EU-Programm Interreg die Hochschulzusammenarbeit finanziell.

    Liechtenstein ist stark in der Bodensee-Hochschulkonferenz engagiert und über den Rektor der Hochschule Liechtenstein, Klaus Näscher, auch im Vorstand vertreten. Zudem leitet Professor Droege von der Hochschule Liechtenstein das grosse Projekt "Bodensee Alpenrhein Energieregion" (BAER), das im Rahmen der IBH auch stark gefördert wird. Anlässlich der Konferenz konnte er dieses den anwesenden Regierungsräten vorstellen.

    Im Anschluss an die Konferenz lud Regierungsrat Hugo Quaderer seine Regierungskolleginnen und -kollegen turnusgemäss zur nächsten Bodensee-Hochschulkonferenz, die in zwei Jahren stattfindet, nach Liechtenstein ein.

Kontakt:
Ressort Bildung
Simon Biedermann
T +423 236 76 68



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: