Einst und Jetzt im Fokus

Zürich (ots) - Der Publikumsrat SRG.D beschäftigte sich in der August-Sitzung einerseits mit «Tama ...

Fürstentum Liechtenstein

pafl: Regierung bestellt neuen Regierungssekretär

    Vaduz (ots) - Vaduz, 26. Oktober (pafl) - Die Regierung hat in ihrer Sitzung vom 26. Oktober 2010 lic.iur. Horst Schädler aus Eschen zum neuen Regierungssekretär bestellt. Er folgt in dieser Funktion auf den bisherigen Amtsinhaber Norbert Hemmerle, welcher im kommenden Jahr von der Möglichkeit des vorzeitigen Altersrücktritts Gebrauch machen wird. Der Amtsantritt erfolgt am 1. Mai 2011.

    Horst Schädler absolvierte an der Hochschule St. Gallen ein rechtswissenschaftliches Studium, welches er im Jahre 1989 mit dem Lizentiat erfolgreich abschloss. Im Anschluss an eine Tätigkeit als Assistent an der Hochschule St. Gallen und einem Sprachaufenthalt in London erfolgte sein Eintritt in die Landesverwaltung. Zuerst bestellte ihn die Regierung im Jahre 1991 zum diplomatischen Mitarbeiter beim Amt für Auswärtige Angelegenheiten. Es folgte eine Anstellung als Mitarbeiter der Regierung ab Mitte 1995 und anschliessend als Leiter der Stabsstelle EWR. Dazwischen erlangte er die Rechtsanwaltsbefähigung und erwarb das Zertifikat im europäischen Recht an der HSG in St. Gallen. Anfangs 1998 bis Mitte 2001 leitete er das Ausländer- und Passamt. Im Anschluss an eine Tätigkeit in der Privatwirtschaft bestellte die Regierung Horst Schädler im Jahre 2005 zum Ressortsekretär des Regierungschef-Stellvertreters. Seit März 2009 bis zum heutigen Tag bekleidet er die Funktion des persönlichen Mitarbeiters des Regierungschefs.

Kontakt:
Regierungssekretär Norbert Hemmerle
T +423 236 60 06



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: