Fürstentum Liechtenstein

pafl: Regierungschef Klaus Tschütscher bei Finanzministertreffen in Wien

Vaduz (ots) - Vaduz, 25. August (pafl) - Regierungschef Klaus Tschütscher nimmt am kommenden Donnerstag am Treffen der fünf deutschsprachigen Finanzminister in Wien teil. "Im Mittelpunkt des informellen Treffens steht ein Austausch über internationale Finanzthemen, insbesondere die Konsolidierung der öffentlichen Haushalte und die Rahmenbedingungen für die Finanzmärkte nach der Finanzkrise", erläutert Regierungschef Klaus Tschütscher. Neben dem österreichischen Gastgeber Josef Pröll wird Klaus Tschütscher in Wien mit den Finanzministern Wolfgang Schäuble (Deutschland), Luc Frieden (Luxemburg) sowie Hans-Rudolf Merz (Schweiz) diskutieren. Diskussion über Themen der steuerlichen Zusammenarbeit Im Rahmen des bereits zum zweiten Mal stattfindenden Gedankenaustausches werden die fünf Finanzminister die Ergebnisse des G-20 Gipfels erörtern. Fortgesetzt werden soll auch die Diskussion über Themen der steuerlichen Zusammenarbeit. In einer weiteren Gesprächsrunde ist geplant, die jeweils aktuellen Entwicklungen zum Thema Budgetkonsolidierung und Haushaltsreformen zu besprechen. "Ziel des Treffens in Wien ist eine informelle Aussprache über ein breites Themenspektrum. Wir stehen diesem regelmässigen Treffen positiv gegenüber und möchten das gute Klima zwischen den deutschsprachigen Finanzministern im positiven Sinn weiter pflegen", betonte Regierungschef Klaus Tschütscher unmittelbar vor dem Treffen in Wien. Kontakt: Ressort Präsidium Markus Amann T +423 236 63 06

Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: