Fürstentum Liechtenstein

pafl: "Apéritif informativ" im Landesmuseum: Brandis, Sulz und Hohenems. Die wechselvolle Zeit vor dem Fürstentum

    Vaduz (ots) - Vaduz, 5. Juli (pafl) - Wer am Mittwoch, 7. Juli, um 18.00 Uhr noch nichts vorhat, vielleicht auch eine "Fussballpause" braucht, der ist im Liechtensteinischen Landesmuseum herzlich willkommen, sich mit Claudius Gurt auf die Spuren der Geschichte unseres Landes vor den Fürsten von Liechtenstein zu begeben. Als Bearbeiter des Liechtensteinischen Urkundenbuches schöpft der Historiker Claudius Gurt aus der Quelle spannender Zeugnisse der bewegten Zeit zwischen der Mitte des 14. bis zum Ende des 17. Jahrhunderts. Blutig geschlagene Schlachten, Bauernunruhen, "glückliche und unglückliche" Jahrhunderte, Hexenprozesse, Dreissigjähriger Krieg, Bündner Wirren und vieles mehr durchleben das Land und seine Bevölkerung in diesen 350 Jahren. Im Anschluss an die Spezialführung wird im Landesmuseum ein Apéro serviert.

    "Apéritif informativ" im Liechtensteinischen Landesmuseum

    Mittwoch, 7. Juli, 18.00 Uhr

    Spezialgast Claudius Gurt: Brandis, Sulz und Hohenems. Die wechselvolle Zeit vor dem Fürstentum

Kontakt:
Liechtensteinisches Landesmuseum
T +423 239 68 20



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: