Fürstentum Liechtenstein

pafl: Gründungsboom in Liechtenstein

Vaduz (ots) - Vaduz, 9. April (pafl) - Seit Jahresbeginn haben die Firmengründungen in Liechtenstein gegenüber dem Vorjahresquartal um über 25 Prozent zugenommen. Während 2009 in den ersten drei Monaten 162 Gewerbebewilligungen erteilt wurden, betrug die Zahl der Bewilligungen 2010 217. "Neben den erfreulichen Arbeitsmarktdaten zeigen uns auch die Firmengründungen, dass die Wirtschaft sich erholt und die Konjunktur anzieht", sagt Regierungschef-Stellvertreter Martin Meyer. Gleichzeitig nimmt die Zahl der Löschungen um ein Drittel ab. In absoluten Zahlen sank die Zahl von 60 (2009) auf 38 (2010). Gemäss vorliegenden Daten steigt die Zahl der Firmengründungen in allen Wirtschaftsbereichen. Einen besonders starken Anstieg gab es im Bereich der Beratungsfirmen (plus 18 Prozent) und dem Kaufmännischen Gewerbe / Dienstleistungen (plus 22 Prozent). Aufgrund der regen Gründungstätigkeiten kommt es derzeit beim Amt für Volkswirtschaft zu leichten Verzögerungen bei der Erteilung von Gewerbebewilligungen. Kontakt: Amt für Volkswirtschaft Christian Hausmann, Leiter T +423 236 68 80

Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: