Fürstentum Liechtenstein

pafl: Eröffnung des Jahrs der Biodiversität 2010 in Liechtenstein

    Vaduz (ots) - Vaduz, 26. März (pafl) - Das Jahr 2010 ist das von der UNO ausgerufene Internationale Jahr der Biodiversität - zum Schutz der Vielfalt von Natur und Landschaft. Auch in Liechtenstein sind in diesem Jahr verschiedene Aktionen und Veranstaltungen geplant, um dem Schutz der Vielfalt gerecht zu werden. Die Regierung, das Amt für Wald, Natur und Landschaft, Gemeinden sowie verschiedene Naturschutzorganisationen des Landes setzen hierfür Projekte um.

    Die 1992 von der UNO in der Biodiversitätskonvention für 2010 gesetzten Ziele konnten weltweit nicht erreicht werden. Es war geplant, bis zu diesem Jahr den Rückgang und den Verlust der natürlichen Vielfalt bei Pflanzen, Tieren und Lebensräumen zu stoppen. Umso mehr ist es notwendig, für die kommenden zehn Jahre ein Biodiversitätsprogramm umzusetzen, das dieser Forderung gerecht wird.

    An der Eröffnungsveranstaltung am 1. April um 18.00 Uhr im Landesmuseum Vaduz wird darauf eingegangen, wie sich der Zustand der biologischen und landschaftlichen Vielfalt in Liechtenstein präsentiert. Es werden die für dieses Jahr geplanten Aktionen und das Biodiversitätsprogramm der kommenden zehn Jahre vorgestellt. Mit einer Digitalschau über die Vielfalt der Liechtensteiner Flora von Wilfried Kaufmann wird die Veranstaltung abgerundet.

    Internationales Biodiversitätsjahr 2010 - Eröffnungsveranstaltung

    1. April 2010, 18.00 bis 19.00 Uhr, Medienraum des Landesmuseums, Städtle 43, Vaduz. Anschliessend Apéro.

Kontakt:
Amt für Wald, Natur und Landschaft
T +423 236 64 00
www.awnl.llv.li



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: