Fürstentum Liechtenstein

pafl: "Kleinschule Planken" wird weitergeführt

Vaduz (ots) - Vaduz, 24. Februar (pafl) - Die "Kleinschule Planken" wird weitergeführt. Die Regierung hat den Schlussbericht zum Projekt "Kleinschule Planken" zur Kenntnis genommen und beschlossen, das Schulprojekt in den normalen Schulbetrieb zu implementieren. Die "Kleinschule Planken" wird somit ab dem Schuljahr 2010/2011 nicht mehr als Projekt, sondern im normalen Schulbetrieb geführt. Das Schulkonzept für die "Kleinschule Planken" war im Januar 2006 von der Regierung beschlossen worden. Das Konzept konnte erfolgreich umgesetzt werden, entsprechend hoch ist gemäss Schlussbericht die Zufriedenheit der Eltern und der Schülerinnen und Schüler. Da auch Kinder aus anderen Gemeinden die Schule in Planken besuchen, konnte Kontinuität in den Schülerzahlen und bei den Lehrerstellen geschaffen werden. Auch der Gemeinderat Planken hat die Überführung des Projekts in den normalen Schulbetrieb gutgeheissen. Kontakt: Ressort Bildung Simon Biedermann, Ressortsekretär T +423 236 76 68

Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: