Fürstentum Liechtenstein

pafl: Vereidigung der Mitglieder der Kollegialgerichte und Überreichung der Ernennungsdekrete

    Vaduz (ots) - Vaduz, 23. Dezember (pafl) - Der Landtag hat in seiner Sitzung vom November die Mitglieder der liechtensteinischen Kollegialgerichte - Oberster Gerichtshof, Obergericht, Kriminalgericht, Schöffengericht und Jugendgericht - für die fünfjährige Amtsperiode vom 1. Januar 2010 bis 31. Dezember 2014 gewählt und dem Erbprinzen zur Ernennung unterbreitet.

    Am 23. Dezember 2009 wurden die rund 50 Richterinnen und Richter von Regierungschef Klaus Tschütscher im Fürst-Johannes-Saal im Regierungsgebäude vereidigt. Im Anschluss daran überreichte Erbprinz Alois den Richterinnen und Richtern an einem Empfang auf Schloss Vaduz die Ernennungsdekrete. Die Regierung lud anschliessend zu einem Mittagessen ein.

Kontakt:
Norbert Hemmerle, Regierungssekretär
T +423 236 60 06



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: