Fürstentum Liechtenstein

pafl: Besuch des Aussenministers von Andorra

    Vaduz (ots) - Vaduz, 17. Juni (pafl) - Am Mittwoch, 17. Juni 2009, traf sich der andorranische Aussenminister, Xavier Espot Miró, mit Regierungsrätin Aurelia Frick für ein Arbeitsgespräch in Vaduz. Minister Espot wurde am 8. Juni 2009 zum neuen Aussenminister von Andorra ernannt. Zuvor war er für Liechtenstein akkreditierter Botschafter Andorras mit Sitz in Madrid.

    Regierungsrätin Frick teilte mit, dass das Treffen in erster Linie einem ersten Kennenlernen diente. Weiters habe sich das Gespräch auf die Rolle von Kleinstaaten in Europa und aktuelle Entwicklungen im europäischen Raum konzentriert.

    Aussenminister Espot nimmt während seines Besuches an der Botschafterinformationsveranstaltung der liechtensteinischen Regierung und auch als Gast am Kulturabend "Liechtenstein-Indonesien" teil.

Kontakt:
Ressort Äusseres
Edgar Nipp, Ressortsekretär
Tel.: +423 / 236 60 15



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: