Fürstentum Liechtenstein

pafl: Arbeitstreffen zwischen der SUVA und dem Amt für Volkswirtschaft

    Vaduz (ots) - Vaduz, 2. Juni (pafl) - Wirtschaftsminister Martin Meyer begrüsste am 2. Juni 2009 den Direktor der Schweizerischen Unfallversicherungsanstalt (SUVA), Edouard Currat, und Beat Hohmann (Bereichsleiter Physik) im Regierungsgebäude. Anlass des Besuches war die im Dezember 2008 erfolgte Unterzeichnung des Vertrages über die Zusammenarbeit zwischen der SUVA und dem Amt für Volkswirtschaft (AVW).

    Die Kontroll- und Beratungsaufgaben im Bereich der Arbeitssicherheit des Amtes für Volkswirtschaft sind sehr vielseitig und auf den einzelnen Gebieten ist spezifisches Fachwissen Voraussetzung für die Erfüllung von Aufsichts- und Kontrollpflichten.

    In der schweizerischen Arbeitssicherheit ist die SUVA Durchführungsorgan und Kompetenzzentrum und beschäftigt eine Vielzahl von Fachleuten in den unterschiedlichsten Bereichen.

    Der unterschriebene  Vertrag soll die Zusammenarbeit zwischen dem AVW und der SUVA auf dem Gebiet der Arbeitssicherheit schriftlich regeln. Er ist Grundlage für Leistungen, welche die SUVA für Liechtenstein erbringt sowie für deren finanzielle Abgeltung.

Kontakt:
Ressort Wirtschaft
Markus Kaufmann, Persönlicher Mitarbeiter des Regierungschef-Stv.
Tel.: +423 236 63 03



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: