Fürstentum Liechtenstein

pafl: Regierungschef Klaus Tschütscher auf Arbeitsbesuch in Hessen
Prime Minister Klaus Tschütscher on working visit to Hesse

Vaduz (ots) - - Treffen mit Ministerpräsident Roland Koch - Vortrag zur Neupositionierung des liechtensteinischen Finanzplatzes im aktuellen globalen und europäischen Kontext Vaduz, 26. Mai (pafl) - Der liechtensteinische Regierungschef Klaus Tschütscher ist gestern zu einem zweitägigen Arbeitsbesuch nach Hessen gereist. Begleitet wird er vom liechtensteinischen Botschafter in Deutschland, Prinz Stefan von und zu Liechtenstein, dem liechtensteinischen Honorarkonsul in Hessen, Christian Ratjen, und Ressortsekretär Peter Beck. In Wiesbaden trifft sich der Regierungschef heute zu einem Gedankenaustausch mit dem hessischen Ministerpräsidenten Roland Koch. Bereits gestern hielt Klaus Tschütscher im Schweizerisch-Deutschen Wirtschaftsclub in Frankfurt am Main einen Vortrag zur Neupositionierung des liechtensteinischen Finanzplatzes im aktuellen globalen und europäischen Kontext. Ausserdem trifft sich die liechtensteinische Delegation während ihres Besuchs mit hochrangigen Vertretern des Frankfurter Finanzplatzes. Themen der Gespräche sind die Auswirkungen der Finanzkrise und wirtschaftliche Beziehungen zwischen dem Fürstentum Liechtenstein und den deutschen Bundesland Hessen. English Version: Prime Minister Klaus Tschütscher on working visit to Hesse - Meeting with Hesse's Premier Roland Koch - Lecture on the repositioning of the Liechtenstein Financial Centre within the current global and European context Vaduz, 26 May 2009 - Liechtenstein's Prime Minister, Klaus Tschütscher, set off yesterday on a two-day working visit to the German federal state of Hesse. He is accompanied by the Liechtenstein Ambassador to Germany, Prince Stefan of Liechtenstein, the Liechtenstein Honorary Consul in Hesse, Christian Ratjen and the Departmental Secretary, Peter Beck. Today the Prime Minister will be meeting in Wiesbaden with the Hessian Premier, Roland Koch, for an exchange of ideas. At the Swiss-German Business Club in Frankfurt am Main, Klaus Tschütscher held a lecture on the repositioning of the Liechtenstein Financial Centre within the current global and European context. In addition, the Liechtenstein delegation is scheduled to meet high-level representatives of Frankfurt's financial centre. The discussions focus on the repercussions of the financial crisis and economic relations between the Principality of Liechtenstein and the German federal state of Hesse. Kontakt: Stabsstelle für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit Government Spokesperson's Office Tel. + 423 236 74 61 press@liechtenstein.li

Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: