Fürstentum Liechtenstein

pafl: Weiterhin stabiler Arbeitsmarkt

    Vaduz (ots) - Vaduz, 11. Mai (pafl) - Der Liechtensteiner Arbeitsmarkt präsentiert sich weiterhin stabil. Die Vergleichszahlen für den Monat April ergeben, dass sich die Quote der gemeldeten Arbeitslosen konstant unter jener des Kantons St. Gallens bewegt. "Während sich in Vorarlberg und auch der Schweiz das internationale Wirtschaftsumfeld direkt auf den Arbeitsmarkt auswirkt, halten sich die liechtensteinischen Unternehmen mit dem Abbau von Arbeitsplätzen noch zurück", hält Wirtschaftsminister Martin Meyer fest.

    Noch deutlicher wird die Entwicklung des regionalen Arbeitsmarktes, wenn man die Vergleichszahlen der Regionalen Arbeitsvermittlung Sargans und Heerbrugg mit jener Liechtensteins vergleicht. Während sich in den beiden genannten Regionen die Arbeitslosigkeit in den letzten zwölf Monaten fast verdoppelte, blieb die Vergleichszahl in Liechtenstein fast konstant.

Kontakt:
Ressort Wirtschaft
Markus Kaufmann, Persönlicher Mitarbeiter des Regierungschef-Stv.
Tel.: +423 236 63 03



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: