Fürstentum Liechtenstein

pafl: Neue liechtensteinische Koalitionsregierung vereidigt

    Vaduz (ots) -  Klaus Tschütscher der Vaterländischen Union (VU) als Regierungschef durch Erbprinz Alois von und zu Liechtenstein vereidigt  Martin Meyer der Fortschrittlichen Bürgerpartei (FBP) als Regierungschef-Stellvertreter, Hugo Quaderer (VU) als Regierungsrat, Renate Müssner (VU) und Aurelia Frick (FBP) als Regierungsrätinnen vereidigt

    Vaduz, 25. März (pafl) - Der neue Regierungschef Klaus Tschütscher präsentierte im Rahmen der heutigen Medienkonferenz die vereidigte Koalitionsregierung.

    Der bisherige Regierungschef-Stellvertreter Klaus Tschütscher (VU) wurde heute um 10.00 Uhr durch Erbprinz Alois von und zu Liechtenstein im Schloss Vaduz als neuer Regierungschef vereidigt. Er wird Leiter der Ressorts Präsidium, Finanzen sowie Familie und Chancengleichheit. Der bisherige Regierungsrat Martin Meyer (FBP) wird der neue Regierungschef-Stellvertreter mit den Ressorts Wirtschaft, Bau sowie Verkehr. Hugo Quaderer (VU) bleibt Regierungsrat und erhält die Ressorts Bildung, Inneres und Sport. Dazu kommen neu die Regierungsrätinnen Renate Müssner (VU) und Aurelia Frick (FBP). Renate Müssner (VU) wird Leiterin der Ressorts Soziales, Gesundheit sowie Umwelt, Raum, Land- und Waldwirtschaft. Aurelia Frick (FBP) erhält schliesslich die Ressorts Justiz, Äusseres und Kultur.

    Liechtenstein erhält somit erneut eine Koalitionsregierung mit neu drei Mitgliedern der Vaterländischen Union und zwei Mitgliedern der Fortschrittlichen Bürgerpartei.

    "Wir stehen in der kommenden Legislaturperiode vor Herausforderungen, welche wir nur gemeinsam lösen können. Entscheidend ist, dass wir zügig den geplanten Kurs umsetzen und so das Fundament für eine erfolgreiche Weiterentwicklung unseres Landes schaffen", sagte der neue Regierungschef Klaus Tschütscher.

Kontakt:
Stabsstelle für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +423 236 74 61
E-Mail: press@liechtenstein.li



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: