Fürstentum Liechtenstein

pafl: Bewusst(er)leben: Impulstag "Die Suche nach dem Glück"

Vaduz (ots) - Vaduz, 20. März (pafl) - Menschen, die eine gute seelische Gesundheit aufweisen, fühlen sich dem Leben und seinen Herausforderungen gewachsen. Sie können sich selbst und andere Personen annehmen und akzeptieren. Damit das so bleibt, veranstaltet die Regierungskampagne "bewusst(er)leben" zusammen mit dem Haus Gutenberg und dem Amt für Gesundheit am 29. März 2009 von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr einen Gesundheitstag mit Angeboten zum Nachdenken, Nachmachen und Geniessen. Alle Besucherinnen und Besucher können sich auf einen ganz besonderen Wohlfühltag für die Seele freuen. Viel Programm - viel Unterhaltung Der Wohlfühltag beginnt um 11.00 Uhr im Haus Gutenberg in Balzers mit einem gesunden Brunch, der mit humoristischen Denksprüchen gewürzt wird. Am Mittag referiert Barbara Rehberger, Ärztin für Allgemeinmedizin und Psychotherapeutische Medizin, über seelische Gesundheit. Eine musikalische Bewegungsreise mit dem Chor Vocaleria, Karl Marxer und Karlheinz Ming eröffnet das Nachmittagsprogramm. Zur Wahl stehen dann die Ateliers "Hector und die Suche nach dem Glück" mit Brigit Jerg, "Aus der Reihe Tanzen" mit Käthi Rüdisühli, die Möglichkeit, einen Stress-Belastbarkeits-Test zu machen sowie "Geist und Gehirn", eine "filmische" Auseinandersetzung mit unserem kompliziertesten, aber auch spannendsten Organ. Das Amt für Gesundheit möchte zusammen mit den verschiedenen Partnern mit dieser Initiative die Seelische Gesundheit stärker in den Fokus rücken und gleichzeitig Berührungsängste und eventuelle Vorurteile abbauen. Weitere Informationen und Anmeldungen sind beim Haus Gutenberg, Telefon: + 423 388 11 33, E-Mail: gutenberg@haus-gutenberg.li, erhältlich. Für Kinderbetreuung ist gesorgt. Um Anmeldung wird gebeten. Kontakt: Amt für Gesundheit T +423 236 75 60

Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: